Sichtschutz & Gartenzäune Erfahre mehr

Fehlt die was? Wir haben`s

Das Garten- und Wohncenter

Aktiviere dein 20% Rabatt

PEC24

Sichtschutz Garten Ideen: Kreative Lösungen für jede Gartengestaltung

Ein schöner, moderner Garten ist ein Ort der Entspannung und Erholung. Doch oft fehlt es an der nötigen Privatsphäre, um sich vollkommen wohl zu fühlen. Hier kommen Sichtschutz-Ideen ins Spiel. Ob Sie einen kleinen Stadtgarten oder ein großzügiges Grundstück in der Schweiz haben, es gibt viele Möglichkeiten, einen effektiven und ansprechenden Sichtschutz zu gestalten. In diesem Artikel stellen wir Ihnen kreative Lösungen vor, die für jeden Bedarf geeignet sind und Ihren Garten vor neugierigen Blicken schützen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Artikeln zum Thema Sichtschutz haben wir auch ungewöhnlichere Ideen und modernere Materialien für Sie zusammengestellt. Zudem gehen wir speziell auf die Anforderungen und Vorschriften in der Schweiz ein, damit Sie den perfekten Sichtschutz für mehr Privatsphäre in Ihrem Garten finden.

Natürlicher Sichtschutz aus Pflanzen ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, um Privatsphäre im Garten zu schaffen.

Hier sind weitere Ideen, die über die klassische Hecke hinausgehen:

  • Vertikale Gärten: Begrünte Wände aus Pflanzkästen oder -taschen schaffen einen lebendigen, platzsparenden Sichtschutz.
  • Bambus: Dichte Anpflanzungen aus hochwachsenden Bambusarten bilden einen exotischen, blickdichten Sichtschutz.
  • Wildblumenhecken: Eine bunte Mischung aus heimischen Sträuchern und Wildblumen lockt Bienen und Schmetterlinge an und bietet Vögeln Unterschlupf.
  • Bepflanzte Sichtschutzwände: Fertige Sichtschutzelemente mit integrierten Pflanzkästen verbinden die Vorzüge von Pflanzen und Baulichkeiten.

Tipp: Achten Sie bei der Pflanzenauswahl auf das Klima und die Bodenbeschaffenheit in Ihrer Region. Einheimische Arten sind oft am besten an die Bedingungen in der Schweiz angepasst und besonders pflegeleicht.

Sichtschutz mit Holz und WPC-Holz und WPC (Wood-Plastic-Composite)

Sichtschutz Ideen mit Holz und WPC-Holz und WPC (Wood-Plastic-Composite) sind beliebte Materialien für Sichtschutzelemente und Zaunelemente. Sie sind robust, langlebig und passen zu vielen Gartenstilen. Hier sind einige blickdichte Ideen:

  • Sichtschutzwände aus Holz: Holzlatten oder -paneele können zu einer massiven Holzzaun verbunden werden, die vollständige Privatsphäre bietet und Ihren Garten vor fremden Blicken schützt.
  • Lamellenzäune: Lamellen aus Holz oder WPC lassen sich zu einem halbdurchlässigen Sichtschutzzaun arrangieren, der Licht durchlässt und trotzdem einen blickdichten Sichtschutz bietet.
  • Sichtschutzgitter: Gitter aus Holz oder WPC eignen sich für einen leichten, luftigen Sichtschutz, der mit Rankpflanzen kombiniert werden kann.

Vergleich WPC vs. Holz


Tabelle: WPC vs. Holz
Kriterium WPC Holz
Haltbarkeit Langliebig, verrottungsbeständig Abhängig von der Holzart und Behandlung
Pflege Geringer Pflegeaufwand, leicht zu reinigen Regelmäßige Pflege erforderlich, kann lackiert oder geölt werden
Witterungsbeständigkeit Sehr beständig gegen Witterungseinflüsse Anfällig für Verwitterung, kann durch Feuchtigkeit und Sonne beeinträchtigt werden
Optik Einheitliche Farbe, oft holzähnliches Aussehen Natürliches, rustikales Aussehen
Kosten In der Regel teurer als Holz Abhängig von der Holzart, kann variieren
Umweltfreundlichkeit Enthält recycelte Materialien, weniger Abfallproduktion Natürliches Material, biologisch abbaubar

Holz oder Bambus als optimalen Sichtschutz für den Garten ? 


Tabelle: Bambus vs. Holz
Kriterium Holz Bambus
Haltbarkeit Abhängig von der Holzart und Behandlung Sehr langliebig, widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen
Pflege Regelmäßige Pflege erforderlich, kann lackiert oder geölt werden Geringer Pflegeaufwand, leicht zu reinigen
Witterungsbeständigkeit Anfällig für Verwitterung, kann durch Feuchtigkeit und Sonne beeinträchtigt werden Sehr beständig gegen Witterungseinflüsse
Optik Natürliches, rustikales Aussehen Exotisches Aussehen, charakteristische Bambusmuster
Kosten Abhängig von der Holzart, kann variieren In der Regel erschwinglich im Vergleich zu anderen Materialien
Umweltfreundlichkeit Natürliches Material, biologisch abbaubar Schnell nachwachsendes Material, umweltfreundlich

Moderne Sichtschutz-Ideen

Für einen modernen Look im Garten gibt es viele interessante Sichtschutz-Optionen:

  • Gabionen: Steinkörbe aus verzinktem Stahl können mit verschiedenen Füllmaterialien wie Steinen oder Glas befüllt werden und schaffen einen robusten, modernen Sichtschutz.
  • Cortenstahl: Rostige Stahlpaneele oder -gitter bringen einen industriellen Charme in den Garten und sind eine dekorative Alternative zu Holzzäunen.
  • Sichtschutz aus Stein: Steinmauern oder Betonstelen wirken puristisch und lassen sich mit Holz- oder Pflanzenelementen kombinieren.
  • Glas: Satiniertes oder bedrucktes Glas schafft einen lichtdurchlässigen Sichtschutz mit modernem Flair und eignet sich auch als Windschutz.

Tipp: Achten Sie bei der Materialwahl auf die Witterungsbeständigkeit und die Harmonie mit der übrigen Gartengestaltung. Mit einem Sichtschutz aus Stein oder Glas lassen sich spannende Akzente im Garten setzen.

Sichtschutz selber bauen: Schritt-für-Schritt-Anleitung 

Selbstgemachte Sichtschutz-Elemente bringen Individualität in den Garten und sparen oft Kosten. Mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich ein individueller Sichtschutzzaun ganz einfach selber bauen. Wir zeigen Ihnen, wie es geht:

Materialliste:

  • Holzpfosten (10 x 10 cm, Länge nach Bedarf)
  • Holzlatten (2 x 6 cm, Länge nach Bedarf)
  • Schrauben oder Nägel
  • Betonmischung und Wasser
  • Schaufel und Wasserwaage
  • Akku-Schrauber oder Hammer
  • Maßband und Bleistift
  • Lasur, Öl oder Farbe zum Streichen (optional)

Schritt 1: Löcher für die Pfosten ausheben (ca. 80 cm tief) und Pfosten einsetzen. Mit Wasserwaage ausrichten und mit Beton fixieren.

Schritt 2: Holzlatten auf gewünschte Länge zuschneiden und in gleichmäßigen Abständen an den Pfosten befestigen. Je nach gewünschter Transparenz des Sichtschutzes Abstände variieren.

Schritt 3: Nach Belieben weitere Latten in anderer Richtung als Designelement anbringen oder Zwischenräume mit Rankgittern für Kletterpflanzen ausfüllen.

Schritt 4: Fertigen Sichtschutz mit Lasur, Öl oder Farbe streichen, um die Lebensdauer zu erhöhen und die gewünschte Optik zu erzielen.

Mit dieser einfachen Anleitung können Sie einen günstigen Sichtschutz aus Holz selber bauen, der perfekt auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Gartenstil abgestimmt ist.

Selbstgemachte Sichtschutz-Elemente bringen Individualität in den Garten und sparen oft Kosten. Hier sind ein paar Ideen für Sichtschutz zum selber bauen:

Einige weitere DIY - Sichtschutz Garten Ideen

  • Paletten-Sichtschutz: Aus alten Holzpaletten lassen sich kreative Sichtschutzwände oder -gitter für den Garten ganz einfach selber bauen.
  • Seil-Sichtschutz: Gespannte Seile oder Netze können mit Kletterpflanzen begrünt werden und sind eine günstige Idee für einen Sichtschutz auf der Terrasse.
  • PVC-Rohr-Sichtschutz: Bemalte oder mit Stoff bespannte PVC-Rohre ergeben einen günstigen und originellen Sichtschutz für den Außenbereich.
  • Vertikaler Garten: Eine Wand aus Pflanzkästen oder -taschen schafft einen grünen, lebendigen Sichtschutz und wertet jeden Gartenzaun auf.

Schweiz-Tipps: Sichtschutzzäune im Einklang mit Vorschriften und Klima

Bei der Gestaltung Ihres Sichtschutzes in der Schweiz gibt es einige Besonderheiten zu beachten:

  • Grenzabstände: In den meisten Kantonen gelten für Zäune und Sichtschutzwände in Grenznähe besondere Vorschriften bezüglich Höhe und Abstand. Informieren Sie sich vorab bei Ihrer Gemeinde.
  • Winterfestigkeit: Wählen Sie Materialien und Pflanzen, die den strengen Wintern in der Schweiz gewachsen sind. Achten Sie bei Holzkonstruktionen auf druckimprägnierte oder robuste Hölzer wie Lärche oder Douglasie.
  • Schneelast: Stellen Sie sicher, dass Ihr Sichtschutz ausreichend stabil ist, um der Schneelast im Winter standzuhalten. Vermeiden Sie sehr feingliedrige Konstruktionen oder bauen Sie eine Schräge ein, damit der Schnee abrutschen kann.
  • Heimische Pflanzen: Setzen Sie bei der Bepflanzung auf einheimische Arten, die an das Klima angepasst sind und der lokalen Fauna Lebensraum bieten. Fragen Sie in Ihrer Gärtnerei nach geeigneten Gehölzen und Stauden.

Mit der richtigen Planung und Materialwahl steht einem langlebigen, ästhetischen Sichtschutz in Ihrem Schweizer Garten nichts im Wege.

Fazit

Die Möglichkeiten für einen kreativen, funktionalen Sichtschutz im Garten sind nahezu unbegrenzt. Von natürlichen Pflanzenwänden über moderne Gabionen bis hin zu individuellen Holzkonstruktionen - mit der richtigen Lösung schützen Sie Ihre Privatsphäre und gestalten zugleich einen stilvollen Rückzugsort.

Lassen Sie sich von unseren vielfältigen Ideen abseits der klassischen Sichtschutz-Optionen inspirieren und finden Sie die perfekte Lösung für Ihren Garten. Ob als Fertigelement oder zum Selberbauen - mit etwas Planung und Kreativität verwandeln Sie Ihren Garten in eine private Wohlfühloase.

Haben Sie noch Fragen zu Sichtschutz-Lösungen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren - wir helfen Ihnen gerne weiter!